Geburtstag?

Scary Mary

Web 2.1

Ein Bingo würde dem Spiel guttun

Großartige Idee: Das Platitüden-Bingo zur Fußball-WM. (via)

Platitueden-Bingo

(Und jetzt ist mal Schluß für heute.)

Ze big, terrible beast of the meadows

Schleim und Speichel

Leider hatte ich gestern bei Saturn keine Kamera dabei, um das Schild abzulichten, das DVD-Rohlinge im Slimecase anbot – ich habe dann keine gekauft, das war mir doch zu eklig. Und zu allem Überfluß habe ich dann heute morgen in der Bedienungsanleitung zu einem W-10 verlesen: Speichelplatz.

Die moderne Technik wird auch immer organischer. Vielleicht nimmt sie demnächst dem Kleinen Dicken Ritter auch das Sabbern ab.

Übrigens:

Spaceballs im Land, da Gouda und Yoda gemeinsam reifen

“Das ist mein Copilot: Membert.”
“Membert?”
“Ja, halb Mensch, halb Camembert.”

Und mehr und besseres. Gefunden bei Herrn Scholz.

(Und wenn ich mich recht erinnere, gab es das Lichtmesser in der seltsamen Verfilmung von The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy, wo es als tatsächlich sehr hübsche Idee das Schneiden von Toastbrot gleich mit dem Toasten verband. Das ist vermutlich die sinnvollste Anwendung, die jemals für eine Laserwaffe erdacht wurde.)

Deutsch für Einbürgerungstests

Dermatologie + Ernährungswissenschaft = Nahrologie

(Dieser Einbürgerungstest wurde gesponsort von L’Oreal Deutschland. Schöner Aussehen für ein schöneres Deutschland.)

Weiterlesen »

Die beste Kampfszene aller Zeiten, indeed

Abt. für A Series Of YouTubes, Film

Gegen Ende wird’s ein bißchen eklig; nichts für ganz zartbesaitete Seelen. Ansonsten sehr, sehr lustig.

(via; anscheinend aus diesem Film)

Die Kalauer fliegen tief dieser Tage

Rügen ist ja jetzt quasi vogelfrei.

(Ein Kollege vorhin in der Kantine. Es gab Spiegelei.)

Wissenschaft 2.0 Beta

Darling, would you please fetch the Holy Handgrenade?

Abt. für Parallelgesellschaften

KaninchenI think we might need it. (Full Story aus der Süddeutschen Zeitung)

beggr

Wird Berlinale evakuiert?

Abt. für Medien

Spiegel Online über Schnee in Deutschland (Screenshot)

Spiegel Online verbindet unwillkürlich ganz verschiedene Katastrophenszenarien – ach, ihr Tücken hochautomatisierter Content Management Systeme!

Suche

Werbung

Neue Trackbacks

Kapitalismus

Meine anderen Baustellen

Kapitalismus 2.0

Mousepad

Technicalities